Kaffeebecher aus Plastik und Pappe schaden der Umwelt


Becher-Müllberge von Coffee to go verschmutzen Städte, Grünflächen und Meere

Plastikteilchen verschmutzen Ozean
Kunststoff-Welt

Stündlich 320.000 Coffee-to-go-Becher

„Einen Kaffee to go, bitte“, führt in Deutschland stündlich zu 320.000 Coffee to go-Becher, die größtenteils in der Müllverbrennung landen oder in der Umwelt liegen bleiben. Pro Jahr verschmutzen fast drei Milliarden Einwegbecher die Natur. Plastikteilchen landen im Meer und Ozeanen und werden auch hier zu Gefahr für Mensch und Tier.

Meere schwimmen im Müll

revecta schützt meerLaut WWF schwimmen bereits heute in unseren Meeren über 16.560.000.000.000 (ausgesprochen: 16,5 Billionen) Teile Plastikmüll! Allein diese Summe beweist, dass es sich um ein globales Problem handelt, dem sich keiner entziehen darf und welches dringend angegangen werden muss. Weitere Infos zu Plastik im Meer und den Gefahren lesen Sie hier.

Kaffeebecher-Müll fordern Politik und Wirtschaft heraus

Immer mehr Städte, Einrichtungen und Unternehmen suchen fieberhaft nach Lösungen für ihr Kaffeebecher-Problem und versuchen sich der Herausforderung „Becher-Müllberge“ zu stellen. Wie Einwegbecher sortenrein sammeln, wie Pfand für Mehrwegbecher organisieren? Wie wird das Kaffeetrinken für den Kunden einfach gehalten, woher kommt das Personal, wie hoch sind die Kosten? Dazu kommen bei Mehrwegbechern die Hygienevorschriften, die eingehalten werden müssen.

Becherrücknahmeautomat hilft beim Kaffeebecher sammeln

Plastikteilchen verschmutzen OzeanNoch sind Ansätze, die Becher-Müllberge einzudämmen, in Städten Insellösungen. Doch Runde Tische, wie der vom Bayerischen Umweltministerium, sollen zu gemeinsamen Handlungen führen. Der Becherrücknahmeautomat als Pfandautomat von revecta® steht als Unterstützung zur Seite. Kaffeetrinker können ihren Becher, egal ob Einweg oder Mehrweg, schnell einwerfen und ihr Pfand einfach mitnehmen. Für die Rückgabe der Becher ist somit kein Personal erforderlich. Auch bei der Umsetzung des neuen Verpackungsgesetz hilft revecta®.